Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 19.08.2018

Aktuelles / Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesAktuelle Informationen
 
rss
 
 

Aktuelle Informationen

 
 

AMZ Einladung: Roadshow thyssenkrupp System Engineering GmbH

01.02.2018 | Newsmeldung  | Wirtschaftsservice

Über 130 Teilnehmer haben im letzten Jahr bereits bei unserer Roadshow "Trends der Automobilindustrie 2025 – Chancen und Risiken für Zulieferer" teilgenommen. In Dresden, Leipzig, Plauen und Zwickau haben die Experten von AMZ und CATI auf Initiative des SMWA die Ergebnisse der gemeinsamen 2-teiligen Studie "Die Automotive Agenda der Zukunft" vorgestellt. An jedem Standort konnte sich zudem ein innovatives Unternehmen der Branche vorstellen, welches eigene Ansätze und Antworten auf die automobilen Trends entwickelt und sich als Vorreiter in den Zukunftsbereichen der Branche etabliert hat.

Am 28. Februar 2018 lädt nun die thyssenkrupp System Engineering GmbH nach Hohenstein-Ernstthal ein. Das Unternehmen ist Systempartner für alle wesentlichen Komponenten der Prozessketten Karosserie und Antriebsstrang in der Automobilindustrie. Am Standort in Hohenstein-Ernstthal werden automatisierte Fertigungsanlagen sowohl zur Herstellung von Li-Ionen-Zellen als auch für die Formation und die Montage von Modulen und Batteriepacks entwickelt und gebaut.
Zur Veranstaltung informieren die Experten von AMZ und CATI über die Ergebnisse der Studie und diskutieren mit Ihnen über die sächsische automotive Agenda 2025. Sie werden zudem die thyssenkrupp System Engineering GmbH am Standort Hohenstein-Ernstthal kennenlernen. Herr Riemer-Keller wird u.a. in einem Impulsvortrag über innovative und kosteneffiziente Batteriefertigung für Elektrofahrzeuge bei Thyssen berichten.

 
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH