Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 30.10.2020

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesPressemitteilungen
 
rss
 
 

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 
 

10jähriges bei Lehrerexkursionen

01.07.2013 | Pressemitteilung  | Berufsorientierung

Lehrerfortbildung
Betriebsleiter Franz Wild von Eurofoam Deutschland GmbH in Burkhardtsdorf im Gespräch mit den Besuchern.
Annaberg-Buchholz, 27. Juni 2013. Seit zehn Jahren organisiert die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH Unternehmensexkursionen für Lehrer. Mittlerweile 115 Unternehmen stellten sich in dieser Zeit den Lehrkräften vor. In dieser Woche wurden die für dieses Schuljahr letzten Exkursionen durchgeführt. Zur Auswahl standen die Eurofoam Deutschland GmbH in Burkhardtsdorf, die Erzgebirgskaserne in Marienberg, Dietel Treppenbau GmbH in Jöhstadt und das Bergarbeiter-Krankenhaus in Schneeberg.


Insgesamt waren 37 Lehrer und Mitarbeiter von Einrichtungen rund um Berufsorientierung und –beratung unterwegs. Bei einem Rundgang durch die Unternehmen erhielten die Pädagogen Einsicht in die Arbeitsprozesse und konnten im Anschluss offene Fragen klären. Mit den gewonnenen Kenntnissen über Einstiegsmöglichkeiten und Anforderungen an zukünftige Mitarbeiter tragen die teilnehmenden Lehrer das Wissen nun in die Klassen. Ein weiteres Resultat sind die dadurch entstehenden Kontakte zwischen den Schulen und der Wirtschaft.

Für das kommende Schuljahr ist das Programm bereits in Vorbereitung. Die Schulen erhalten den Exkursionsplan mit den Besuchsterminen für das ganze Schuljahr in der letzten Sommerferienwoche. Weitere Informationen unter
www.berufsorientierung-erzgebire.de

 
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH