Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 17.11.2019

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesPressemitteilungen
 
rss
 
 

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 
 

Wachstumspreis 2013

06.06.2013 | Pressemitteilung  | Wirtschaftsservice

Unternehmergeist wird belohnt – Bewerbungsphase Wachstumspreis 2013 geht in die heiße Phase

Testa Motari
Das Team von Testa Motari um Geschäftsführer Martin Fenzl (re.) freute sich 2012 über den Wachstumspreis.
Noch bis zum 30. Juni diesen Jahres haben klein- und mittelständische Unternehmen der Region Chemnitz sowie der Landkreise Erzgebirgskreis, Mittelsachsen, Vogtlandkreis und Zwickau die Chance, sich für den Wachstumspreis 2013 zu bewerben und damit zu zeigen: Wir schreiben Erfolgsgeschichten!

Annaberg-Buchholz, 6. Juni 2013. Unternehmerischen Erfolg in der Region transparent zu machen und öffentlich auszuzeichnen – genau dieses Anliegen verfolgt der seit 2005 vergebene Wachstumspreis des Regionalkonvent Chemnitz. Getreu dem Motto „Wer wächst, gewinnt“ werden im ersten Teil der Bewerberbeurteilung prägnante Kennziffern der letzten fünf Jahre, wie beispielsweise die Umsatz- und Mitarbeiterentwicklung, aber auch die Investitions- und Exportquote analysiert. Im zweiten Teil beurteilt die Jury anschließend die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, die Unternehmensphilosophie sowie zukünftige Unternehmensentwicklungen.

Rückblick: Die Gewinner 2012

Im vergangenen Jahr konnte unter anderem die Design-Manufaktur „TESTA MOTARI®“ aus Johanngeorgenstadt mit exklusiven Ideen in Sachen Oberflächenveredelung bei der Jury punkten. Vom PC-Gehäuse über die Messerklinge bis hin zur Armaturenverkleidung edelster Karossen, die Kreativ-Schmiede überzeugt durch solide Handwerkskunst kombiniert mit innovativer Technologie und modernen Ideen. Und das Edel-Design spricht sich herum: Selbst in Saudi-Arabien setzt man auf „Made im Erzgebirge“.

Bereits 2008 wurde die in Chemnitz beheimatete chemmedia AG mit dem Wachstumspreis des Regionalkonvents Chemnitz ausgezeichnet. Seitdem ging es in Puncto Unternehmenswachstum steil bergauf. Die Experten für globalen Wissenstransfer und E-Learning betreuen derzeit 370 Kunden in 38 Ländern mit etwa 2.000.000 Lernenden. Im letzten Jahr erfüllte das Unternehmen erneut alle Bewertungskriterien und es hieß zum zweiten Mal: Der Wachstumspreis geht an die chemmedia AG.

Alle guten Dinge sind drei: Mit der SWAP (Sachsen) GmbH aus dem nordöstlich von Chemnitz gelegenen Frankenberg sind die Sieger des Wachstumspreises 2012 komplett. Beeindruckt war die Jury vor allem vom nachhaltigen Firmenkonzept des Unternehmens, das auf der ausnahmslosen Produktion aus Recyclingpapier basiert. Leichtgewichtig und dennoch stabil und belastbar – das sind die speziellen Charakteristika der SWAP-Produkte, zu denen neben Paletten auch Möbelfronten und Theaterkulissen gehören.

Das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie online auf den Webpräsenzen der Wirtschaftsförderer der Region, der Stadt Chemnitz sowie der sich beteiligenden Landkreise und Institutionen.
(Beispiel: http://www.wirtschaft-im-erzgebirge.de/wachstumspreis)

Die schriftliche Bewerbung ist zu richten an:

Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Kennwort „Wachstumspreis 2013“
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Kontakt für Rückfragen:

Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Wirtschaftsservice – Herr Jan Kammerl
Tel.: 03733 / 145 110
E-Mail: kammerl@wfe-erzgebirge.de


 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH