Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 01.06.2020

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesPressemitteilungen
 
rss
 
 

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 
 

Gemeinsam mit hERZ – Digitale Ladenstraße lädt zum Bummeln im Erzgebirge ein

08.04.2020 | Pressemitteilung  | Wirtschaftsservice

 
Was machten die Erzgebirger seit jeher, wenn es mal nicht so läuft? Richtig! Sie schnallen den Gürtel enger. Aber was viel wichtiger ist: sie rücken noch enger zusammen, basteln aus dem Nichts findige Ideen und denken einmal mehr lokal oder regional. Zahlreiche Händler, Gastronomen, Dienstleister, Kommunen und private Initiativen haben ihre Angebote quasi von heute auf morgen neu gedacht, um weiterhin für ihre Kunden da zu sein. Sie agieren teils auf völlig neuem Terrain – sei es durch Online-Shops, Lieferdienst und Abholservice bis hin zu Nachbarschaftshilfen.
 
Die Palette der Leistungen wuchs schnell. Deshalb hat das Regionalmanagement Erzgebirge nun eine digitale Ladenstraße geschaffen, auf der viele zumeist lokale Ideen übersichtlich strukturiert abrufbar sind. Quasi als hERZgemachte, mutmachende Einkaufshilfe für die ganze Region. Denn so findet jeder Nutzer auf www.erzgebirge-gedachtgemacht.de/gemeinsam/ schnell über Suchkategorien und eine Karte seinen Wunsch-Dienstleister im persönlichen Wohnumfeld. Ob Einkauf, Essensbestellung, Auftrag – jeder noch so kleine Kauf hilft den lokalen Shops, Restaurants und Handwerkern durch diese herausfordernde Zeit. Denn von jenen Firmen, die weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen, gibt es im Erzgebirgskreis immerhin über 6.600 Betriebe – Unternehmen, die wir Erzgebirger auch nach Corona noch dringend brauchen und die auch zukünftig mit ihren Vor-Ort-Angeboten über diese Plattform sichtbar bleiben.
 
Unternehmen, die ein Angebot offerieren wollen, können dies selbst ganz einfach in der digitalen Ladenstraße eintragen unter: www.erzgebirge-gedachtgemacht.de/gemeinsam/
 
Die Umsetzung der Plattform erfolgte über die Agentur 599media aus Freiberg. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Die Mitfinanzierung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erfolgt auf der Grundlage des vom Deutschen Bundestag beschlossenen Haushaltes.
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH