Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 22.09.2021

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesPressemitteilungen
 
rss
 
 

Pressemitteilungen der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

 
 

Perspektiven für die Jugend: Ausbildungsmesse findet in Annaberg-Buchholz statt

15.09.2021 | Pressemitteilung  | Berufsorientierung

  Ausbildungsmesse 2021
Den 25. September 2021 sollten sich Jugendliche rund um Annaberg-Buchholz fest im Kalender notieren. An diesem Samstag heißt es vom Sofa runter und auf zur Ausbildungsmesse Erzgebirge in die Silberlandhalle auf der Annaberger Talstraße. Die Messe wird wieder als eine Präsenz-Veranstaltung vorbereitet, um den Schülerinnen und Schülern ab Klasse 7 von Oberschulen und Gymnasien ab Klasse 9 den Raum für reale Begegnungen und Gespräche zu geben. 102 Unternehmen aus vielfältigen Branchen, Institutionen und (Hoch)Schulen präsentieren sich und ihre Ausbildungsangebote von 10 bis 15 Uhr.
 
Nachdem die Messen für die Standorte Marienberg und Stollberg im Frühsommer digital durchgeführt wurden, finden nun in Annaberg-Buchholz und Aue-Bad Schlema (am 2. Oktober 2021) Vor-Ort-Veranstaltungen statt. An ihren Ständen beantworten Personalverantwortliche und Auszubildende Fragen rund um die Rahmenbedingungen eines beruflichen Einstiegs und mögliche Karrierechancen. Im Mittelpunkt steht die duale Ausbildung mit all ihren Vorteilen der Praxisnähe, ergänzt durch ein Angebot an Studienmöglichkeiten, so dass Oberschüler und Gymnasiasten gleichermaßen angesprochen werden.
 
Die Ausbildungsmesse ist seit vielen Jahren ein etabliertes Format, wenn es darum geht, Jugendliche an die Berufswelt heranzuführen. „Genau deshalb ist es uns so wichtig, alternativ zu digitalen Informationsmöglichkeiten, weiter auf echte Vor-Ort-Veranstaltungen zu bauen. Der direkte, persönliche Kontakt eröffnet zwischenmenschliche Beziehungen, die manchmal über ein Für und Wider bei der Berufswahl entscheiden. Eine gute Atmosphäre ist ein wichtiger Faktor, der die Berufswahl beeinflusst“, so Matthias Lißke, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH.
 
Wer schon einmal schauen möchte, welche Aussteller an den Standorten zu finden sind, kann die Listen auf der Website www.wfe-erzgebirge.de/am einsehen. Dort werden auch die Broschüren als pdf veröffentlicht, die in diesen Tagen an den Schulen verteilt werden. Mit den Heften können die Jugendlichen sich bereits zuhause ihren Messerundgang individuell und gezielt planen. Darüber hinaus wird auch das Hygienekonzept mit den aktuellsten Bedingungen auf der Internetseite eingestellt.
 
Veranstalter der Messe ist die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH gemeinsam mit dem Erzgebirgskreis. Mitinitiatoren sind alle Partner der Fachkräfteallianz Erzgebirge.
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Schulze-Schwarz
Sabine Schulze-Schwarz
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 114
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier gibt's den aktuellen Newsletter der WFE GmbH