Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 25.06.2017

Nationaler Fernwanderweg Görlitz-Greiz

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
Wandern im Erzgebirge
Sie befinden sich hier:Touristische InfrastrukturTouristisches WegenetzWanderwegeFernwanderweg Görlitz-Greiz
 
 
 

Nationaler Fernwanderweg Görlitz - Greiz

Länge im Erzgebirge: 135,4 km Gesamtlänge: 366 km

ist den Wanderern zu empfehlen, die neben dem Wandern gern auch etwas von Land und Leuten kennenlernen möchten.
Er führt durch die verschiedensten Ortschaften, so dass man sowohl Sehens- als auch Wissenswertes über die Menschen, ihren Alltag, ihre Geschichte und Tradition erfahren kann. Dieser Wanderweg verläuft im Gegensatz zum Kammweg in den mittleren Kammlagen. Einige auserwählte Sehenswürdigkeiten entlang des Weges sind u.a. Frauenstein: Schloß, Burgruine, Silbermannmuseum; Lengefeld: Saidenbach- und Neunzehnhainer Talsperren, Technisches Denkmal Kalkwerk (Orchideenblüte im Juni), Schloß Rauenstein, Fachwerkhaus Alte Bleiche; Lauterbach: Wehrkirche; Marienberg: historischer Stadtkern mit St. Marien, Heimatmuseum, Postmeilensäule, Aussichtsturm Drei-Brüder-Höhe; Annaberg-Buchholz: Museen, St. Annen-Kirche, Schaubergwerke, Pöhlberg mit "Butterfäser", Tiergehege, Frohnauer Hammer.
 
 

Wanderwegbeschilderung
 
  Verlauf Wanderweg Görlitz-Greiz

 
  Höhenprofil Görlitz-Greiz