Lautergold schmeckt auch auf Kanaren

<font size="2">LAUTER/LAS PALMAS</font><font size="2"> - Auf der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria wird neuerdings</font> <font size="2">auch Schnaps aus dem Erzgebirge getrunken. Ein Händler aus der Hauptstadt Las Palmas</font> <font size="2">hat bei der Lautergold Paul Schubert GmbH 1000 Flaschen verschiedener Sorten bestellt</font> <font size="2">und inzwischen auch geliefert bekommen. Die Kräuterliköre und klaren Spirituosen gibt es</font> <font size="2">jetzt in Bars, Diskotheken und Restaurants auf der Insel. In diesen Tagen rechnet das</font> <font size="2">Unternehmen aus Lauter mit einem zweiten Auftrag aus Las Palmas. Bisher gehen etwa 80</font> <font size="2">Prozent der Produktion in den Lebensmittelhandel in Sachsen, Thüringen und Sachsen-</font><font size="2">Anhalt, die restlichen rund 20 Prozent gibt es im Fabrikverkauf in Lauter. Das 1734</font> <font size="2">gegründete Traditionsunternehmen stellt jährlich rund 12.000 Hektoliter Spirituosen her.</font> <font size="2">(erki)<br> <br> </font><font size="2"><br> Quelle: Freie Presse, Ausgabe Schwarzenberger Zeitung, 17.05.2011</font>