Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Für die Kunsthandwerker beginnt heute die Messe-Saison. Darauf bereiten sich auch Firmen aus dem Altkreis Annaberg vor.
<font size="2">VON THOMAS WITTIG</font>
<font size="2">OBERWIESENTHAL/SEHMATAL </font><font size="2">- Nach Weihnachten ist vor Weihnachten. Dieses Motto regiert in der </font><font size="2">Firma Kunstgewerbe Taulin in</font> <font size="2">Oberwiesenthal</font><font size="2">. "Unsere Produktion ist bereits voll auf das nächste Weihnachtsfest ausgerichtet. Wir haben allein 200 verschiedene</font> <font size="2">Schwibbögen mit elektrischer Beleuchtung im Sortiment, die zum Großteil in Auflagen von mindestens mehreren hundert Stück</font> <font size="2">geordert werden. Da können wir nicht erst im Oktober anfangen zu produzieren", erklärt Inhaber Karl-Ludwig Taulin.</font>
<font size="2"><br> Sein seit 1990 bestehendes Unternehmen ist eines von sechs im Altkreis Annaberg, das Mitglied im </font><font size="2">Verband Erzgebirgischer</font> <font size="2">Kunsthandwerker und Spielzeughersteller</font><font size="2"> ist. Dem Dachverband gehören rund 70 Mitglieder an - vom kleinen Familienbetrieb bis hin</font> <font size="2">zum mittelständischen Unternehmen mit etwa 200 Beschäftigten. Um ihre Produkte an den Mann zu bringen, sind viele</font> <font size="2">Kunsthandwerker wenigstens auf einer der fünf großen Branchenmessen, zu denen auch die Nürnberger Spielwarenmesse zählt, im</font> <font size="2">Frühjahr vertreten. Den Auftakt macht ab heute die Christmasworld in Frankfurt. Dort wird aber kein Betrieb aus dem Raum Annaberg</font> <font size="2">dabei sein.</font>
<font size="2"><br> Kunstgewerbe Taulin etwa hat sich für die Leipziger Messe Cadeaux vom 25. bis 27. Februar entschieden. Dort will sich auch die </font><font size="2">Firma</font> <font size="2">Geissler aus Sehma</font><font size="2"> präsentieren. Besondere Aufmerksamkeit erhofft sich Inhaber Thomas Geissler für sein Jubiläums-</font><font size="2">Schneeflöckchen. Das ist eine kleine hölzerne Figur. Davon gibt es inzwischen 28 verschiedene, die zum Beispiel Instrumente spielen</font> <font size="2">oder Dinge wie Kerzen oder ein Lebkuchenherz in der Hand halten. Die Jubiläumsfigur wird demzufolge Nummer 29. "Sie ist allerdings</font> <font size="2">nur dieses Jahr erhältlich, dem Jahr, in dem die Schneeflöckchen ihren 10. Geburtstag feiern", sagt Geissler. Zuspruch auf der Messe</font> <font size="2">erhofft er sich aber auch für seine zeitlosen Artikel wie etwa Mobiles, die aktuellen Küchen- beziehungsweise Wohnzimmertrends</font> <font size="2">folgen.</font>
<font size="2"><br> Ebenfalls auf der Cadeaux dabei sein wird der <strong>Cranzahler Familienbetrieb Kunstgewerbe Lenk</strong>. "Echte Neuheiten werden wir jedoch</font> <font size="2">noch nicht im Gepäck haben. Dafür ist einfach die Zeit seit Weihnachten zu kurz gewesen. Doch es gibt ein paar Überarbeitungen", sagt</font> <font size="2">Claudio Lenk, der mit seinem Vater Bernd die Geschicke der zehn Mitarbeiter zählenden Firma lenkt und leitet. Deren Kerngeschäft</font> <font size="2">umfasst die Herstellung von Schwibbögen, Miniaturen und Pyramiden.</font>
<font size="2"><br> Der Kunsthandwerkerverband ist optimistisch, dass seine Mitglieder mit genug Aufträgen von den Messen zurückkehren. Insgesamt</font> <font size="2">habe sich die Branche wieder leicht stabilisiert. "Dazu hat das Weihnachtsgeschäft 2011 beigetragen, in dem ein Trend hin zu</font> <font size="2">Erzeugnissen der Erzgebirgischen Holzkunst erkennbar gewesen ist", so Verbandsgeschäftsführer Dieter Uhlmann.<br> <br> weitere Erzgebirgische Firmen</font>
<font size="2">auf der Messe Cadeaux vom 25.-27.02.2012 in&nbsp;Leipzig:<br><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.braendl.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Brändl Textil GmbH&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.crottendorfer-raeucherkerzen.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Crottendorfer Räucherkerzen GmbH&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.drechselwerkstatt.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Drechselwerkstatt Jörg Uhlig e.Kfm.&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.holz-kunst.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Erzgebirge - Volkskunst Steffen Lubojanski&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.holzminiaturen.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Graupner Holzminiaturen&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.guenter-reichel.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Günter Reichel Kunstgewerbliche Holzwaren&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- Handelsvertretung Sommer&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.spirituosen-und-spezialitaeten.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Hanschmann Spirituosen &amp;amp; Spezialitäten&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.holzwaren-egermann.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Holzwaren Egermann&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.hubrig-volkskunst.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Hubrig Volkskunst GmbH&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.juergen-huss.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Jürgen Huß Räucherkerzenherstellung&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.pyramiden-schwibbogen.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Kunstgewerbe aus dem Erzgebirge Holger Seidel&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.silberlandspezialitaeten.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Silberlandspezialitäten Inh. Danny Gehler&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><div>&lt;font size="2"&gt;- &lt;a href="http://www.tietze.de" target="_blank" rel="noreferrer"&gt;Tietze Erzgebirgsdesign GmbH&lt;/a&gt;&lt;/font&gt;</div><br> <br> </font><font size="2">Quelle: Freie Presse, Ausgabe Annaberger Zeitung, 27.01.2012</font>