11. Visitenkartenparty im GDZ - Kommunikations- und Kontaktplattform für Existenzgründer und Selbständige

Annaberg-Buchholz „Geschäft ist wie Fahrrad fahren. Entweder du bleibst in Bewegung oder du fällst um.“ unter diesem Motto von John David Wright steht die diesjährige Visitenkartenparty am kommenden Mittwoch, 20. Juni 2012. Bereits zum elften Mal findet das Treffen von Existenzgründern im Erzgebirge im Konferenzraum des GDZ Annaberg statt. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr. Eingeladen sind zu diesem Erfahrungsaustausch die Existenzgründer der letzten Jahre, ehemalige Seminarteilnehmer sowie Vertreter von Einrichtungen rund um die Existenzgründerberatung.

Ziel der zweijährlich stattfindenden Veranstaltung für Existenzgründer ist, dass Geschäftskontakte untereinander entstehen beziehungsweise weiter gefestigt werden. Dazu gehört neben dem Austausch der Visitenkarten auch die Möglichkeit, das eigene Unternehmen anhand von Produkten oder Prospekten im Foyer vorm Konferenzraum vorzustellen.
Im Programm der Visitenkartenparty, zu der die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH gemeinsam mit der IHK Chemnitz - Region Erzgebirge mit freundlicher Unterstützung der Erzgebirgssparkasse einladen, steht ein Fachvortrag von Matthias Priebe zum Thema „Neues Marketingverständnis mit Social Media“. Anschließend strapaziert ein renommiertes regionales Kabarett die Lachmuskeln der Gäste. Im Mittelpunkt des Abends steht jedoch der anschließende Stehempfang, welcher Gelegenheit für Gespräche und gegenseitigen Austausch bietet. <o:p></o:p>

Bei Interesse für die kostenfreie Veranstaltung wird um Anmeldung unter Tel.: 03733 145119 bzw. hillig@wfe-ezgebirge.de gebeten.
<font face="Arial, sans-serif"><br> </font>

<font face="Arial, sans-serif">Weitere Informationen:<br> WFE GmbH<br> Kerstin Hillig<br> Telefon: 03733 145119<br> Email: hillig@wfe-erzgebirge.de</font>