Bundesagentur für Arbeit informiert Arbeitgeber zur Beschäftigung von Flüchtlingen

Foto: Bundesagentur für Arbeit / www.arbeitsagentur.de
Die Integration von geflüchteten Menschen in den Arbeitsmarkt stellt eine große Herausforderung dar. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat dazu in ihrem online-Angebot einen Überblick zu wesentlichen Rahmenbedingungen für Arbeitgeber zusammengestellt.
 
Dazu Agenturchef Siegfried Bäumler: „Aus vielen Kontakten zu Arbeitgebern wissen wir, dass Interesse besteht, Flüchtlingen eine Chance auf Beschäftigung zu geben. Oftmals herrscht jedoch Unklarheit, unter welchen Voraussetzungen das möglich ist. Die neue Internet-Seite soll Arbeitgebern eine erste Orientierung geben und Hilfe zur Selbsthilfe sein.“
 
Unter
www.arbeitsagentur.de >> Unternehmen >> Arbeitskräftebedarf >> Beschäftigung >> Geflüchtete Menschen
finden Unternehmer unter anderem folgende Informationen:
  • Unter welchen Voraussetzungen ist eine Arbeit oder Ausbildung möglich
  • Was muss bei einem Praktikum beachtet werden
  • Welche finanziellen Unterstützungsleistungen gewährt die Arbeitsagentur, wenn man Flüchtlinge einstellt  
 
Darüber hinaus werden häufig gestellte Fragen beantwortet, beispielsweise was eine Arbeitsmarktprüfung beinhaltet oder wie geflüchtete Menschen zu entlohnen sind.