Firma Turck plant Erweiterungsbau

<font size="2">GRÜNHAIN-BEIERFELD</font><font size="2"> - Die Firma Turck Beierfeld GmbH plant den Bau einer neuen</font> <font size="2">Werkhalle im Gewerbegebiet "Am Bockwald". Die Verhandlungen zum Erwerb des</font> <font size="2">Grundstücks seien mit dem privaten Eigentümer bereits positiv beschieden. Darüber</font> <font size="2">informierte Bürgermeister Joachim Rudler (CDU) am Montagabend die Stadträte von</font> <font size="2">Grünhain-Beierfeld. Zudem stimmten die Bürgervertreter einem Kaufpreiszuschuss in</font> <font size="2">Höhe von 50.000 Euro zu, der jedoch an eine Investitionsverpflichtung gekoppelt werde.</font> <font size="2">Zudem skizziert Rudler das Vorhaben der Firma: Demnach soll noch in diesem Jahr der</font> <font size="2">Grundstücksankauf besiegelt und 2012 bereits mit dem Bau der neuen Werkhalle</font> <font size="2">begonnen werden. (matu)<br> <br> <br> </font><font size="2">Quelle: Freie Presse, Ausgabe Schwarzenberger Zeitung, 07.12.2011</font>