Starke Partner: enviaM und Tourismusverband Erzgebirge unterzeichnen Kooperationsvertrag

OBERWIESENTHAL: Das Kooperationsnetzwerk des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. wächst weiter. Heute unterzeichneten im Rahmen des Tourismustages Erzgebirge in Oberwiesenthal Dr. Gert Pfeilschmidt, enviaM-Repräsentant für den Erzgebirgskreis und Landrat Frank Vogel, Vorsitzender des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. einen gemeinsamen Kooperationsvertrag. Darin bekennen sich beide Unternehmen klar zum Standort Erzgebirge.
Wichtiges Anliegen von enviaM ist es, eine zukunftsorientierte touristische Entwicklung im Erzgebirge zu unterstützen und das Projekt „Destinationsentwicklung Erzgebirge“ in der Umsetzung zu begleiten. Ziel der Zusammenarbeit ist eine Bündelung der Interessen und die Nutzung von Synergieeffekten.
Vor allem in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Messen und Präsentationen, aber auch bei der Endkundenansprache über Newsletter, Printprodukte und Anzeigen werden sich die Partner künftig enger vernetzen.